Finanzielle Vorteile

Das folgende Beispiel soll Ihnen verdeutlichen, dass die Entfeuchtung mit dem Einsatz eines Bautrockners nicht nur wesentlich effektiver durchgeführt werden kann, sondern dass es häufig sogar preisgünstiger ist, mit einem Bautrockner den Neubau zu trocknen:

Die Estrich- und Innenputztrockendauer werden von ca. 6 auf ca. 3 Wochen reduziert.

Ohne BautrocknerMit Bautrockner
3 Wochen länger Miete zahlen

[bei 500 € Kaltmiete pro Monat]
375,00 € Bautrocknermiete 21 Tage

[großer Trockner mit einem Tagesmietpreis von 15,35 €]
322,35 €
3 Wochen länger den Bau voll beheizen

[bei 600 l Ölverbrauch pro Monat Niedertemperaturkessel; 0,97 € pro Liter Heizöl]
436,50 € Strom für Bautrockner

[Pmax = 1,7 kW, PNenn = 1,1 kW
21 Tage bei 0,23 €/kWh]
127,51 €
Summe811,50 € Summe449,86 €

Das ergibt eine Ersparnis von 361,64 € bei gleichzeitiger Bauzeitverkürzung um 3 Wochen.